Verschollenes wieder neu entdecken
 

Sandershausen

Wer kennt sie?
Die Sandershäuser Dorfgeschichten

Seit 2017 stehen im alten Ortskern von Sandershausen 12 Tafeln, die über die 850-jährige Geschichte von Sandershausen informieren.


Wer kennt das nicht? Die Familie möchte einen Spaziergang machen und die Kinder haben keine Lust. Dazu kommt noch, dass wegen der Corona- Pandemie Spaziergänge im Ort oder in der nahen Umgebung angesagt sind. Deshalb sind alle bekannten Wege bereits mehrfach abgegangen.

Wie wäre es mit folgendem Vorschlag. Einen Spaziergang durch den Ortsteil Sandershausen machen und nebenbei Fragen zu der Geschichte zu beantworten.

Der Geschichtsverein Niestetal hat einen Fragenbogen vorbereitet, der Fragen zu der Geschichte von Sandershausen beinhaltet.
Diesen können Sie hier herunter laden.


Begeben Sie sich auf den rund 3 km langen Rundweg und lesen die Tafeln. Dann können Sie bestimmt auch die Fragen auf dem Fragebogen richtig beantworten.


Anlässlich der Feiern zum 850jährigen Bestehen von Sandershausen entstanden folgende Bilder:

  • 001
  • 002
  • 003
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12